Antarctic-Sund

Der Antarctic-Sund ist ein Kanal am nordöstlichen Ende der Antarktischen Halbinsel und verbindet die Bransfieldstraße mit dem Weddellmeer

Antarctic-Sund

Region: Antarktis

Reiseziele: Antarktische Halbinsel

Antarctic-Sund Abmessungen und Namensgeber

Der Antarktische Sund ist etwa 60 km lang und an seiner schmalsten Stelle weniger als 15 km breit. Obwohl die Logik nahelegt, dass er nach dem Ort benannt wurde, wurde er in Wirklichkeit nach dem Schiff benannt, das Otto Nordenskiöld während seiner schwedischen Antarktis-Expedition von 1901 – 1904 benutzte.

Eisbergallee oder Antarctic-Sund

Der Antarctic-Sund trägt den Spitznamen “Eisbergallee,”, da er manchmal von riesigen Tafeleisbergen blockiert wird, die den Schiffsverkehr zum Weddellmeer behindern. Diese Eisberge brechen von den Ronne-, Larsen- und Filchner-Schelfeisen am südlichen Rand des Weddellmeeres ab. Der Antarctic-Sund ist ein wilder Ort, der mit seinen kathedralenartigen Eisbergen und den vergletscherten Bergen der Trinity-Halbinsel ein ganz anderes Erscheinungsbild als die nordwestliche Antarktische Halbinsel vermittelt.

Antarctic-Sund's beeindruckende Tierwelt

Die Tierwelt des Antarctic-Sund ist so reichhaltig wie die Landschaft. Wale halten sich häufig im Sund auf, und an mehreren Stellen entlang der Küste sind große Pinguin-Kolonien zu sehen. Der Antarctic-Sund beherbergt sogar eine der größten Adélie-Pinguinkolonien der Antarktis, die sich in der Hope Bay befindet. Die Kolonie beherbergt etwa 125.000 Brutpaare, der Zugang zu ihr ist jedoch eingeschränkt.

Die argentinische Siedlung im Antarctic-Sund

Eine große argentinische Siedlung und Forschungsstation, Esperanza, befindet sich in der Hope Bay. Etwa 80 Menschen, darunter einige Familien mit Kindern, leben hier in der Siedlung mit ihren rund 40 Gebäuden. In Esperanza wurde 1978 der erste menschliche Bewohner der Antarktis geboren. Ein anderer nahegelegener Ort, Brown Bluff, ermöglicht uns häufige Landungen auf dem antarktischen Kontinent.

Ähnliche Reisen

Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber)
Bis zu 2250 Rabatt

Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber)

Auf der Suche nach den schwer zu findenden Kaiserpinguinen

OTL22-22 Eine echte Expedition, unsere Weddellmeer-Reise, mit dem Ziel die Kaiserpinguine in der Nähe von Snow-Hill-Island zu beobachten. Wir werden die Gegend mit dem Helikopter aufsuchen und auf diesem Weg auch eine Vielzahl anderer Vögel und weitere Pinguinarten...

m/v Ortelius

MS Ortelius

Reisezeit:

14 Nov - 24 Nov, 2022

Preis:

11750 USD

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

PLA23-22 Diese Reise zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum für Tierliebhaber. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften und einer...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

22 Nov - 10 Dez, 2022

Preis:

13200 USD

Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber)
Bis zu 2250 Rabatt

Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber)

Auf der Suche nach den schwer zu findenden Kaiserpinguinen

OTL23-22 Eine echte Expedition, unsere Weddellmeer-Reise, mit dem Ziel die Kaiserpinguine in der Nähe von Snow-Hill-Island zu beobachten. Wir werden die Gegend mit dem Helikopter aufsuchen und auf diesem Weg auch eine Vielzahl anderer Vögel und weitere Pinguinarten...

m/v Ortelius

MS Ortelius

Reisezeit:

24 Nov - 4 Dez, 2022

Preis:

11750 USD

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

OTL25-23 Diese Reise zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum für Tierliebhaber. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften und einer...

m/v Ortelius

MS Ortelius

Reisezeit:

16 Dez, 2022 - 4 Jan, 2023

Preis:

14250 USD

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

HDS26-23 Diese Reise zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum für Tierliebhaber. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften und einer...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

4 Jan - 22 Jan, 2023

Preis:

15350 USD

Loading