Adeliepinguin

Diese galanten Streiter und Tieftaucher des von Frankreich beanspruchten antarktischen Adélie-Landes, sind eine von vier Pinguinarten auf dem antarktischen Festland.

Adeliepinguin

Name: Adeliepinguin (Pygoscelis adeliae)

Körpergröße: 40 bis 70 cm

Gewicht: 3.5 bis 6 kg

Verbreitungsgebiet: antarktische Küste

Schutzstatus: Geringste Sorge

Nahrung: Krill, kleine Fische, Tintenfische

Erscheinungsbild: Schwarz mit weißem Bauch. Schwarze Gesichtsfedern bedeckten fast den ganzen orangen Schnabel. Schmaler weißer Ring um die Augen.

Wie jagen Adeliepinguine?

Adeliepinguine jagen in der Regel in flacheren Küstengewässern, aber sind dafür bekannt bis zu 175 Meter tief zu tauchen. Ein Tauchgang dauert in der Regel etwa 3 Minuten.

Sind Adeliepinguine sozial?

Während der Paarungszeit  kommen die Pinguine von den Eisschollen im Meer zurück ans Festland und bilden dort Kolonien, die tausende Individuen stark sein können.

Die Adeliepinguine galten als Tiere mit einer etwas egoistischen Natur. Ein britischer Royal Navy Chirurg - Leutnant und Wissenschaftler, George Murray Levick, schrieb im Jahre 1910:

Sie scheinen auch ein überwältigendes Gefühl von Neugier zu haben, der über den Sinn für Selbsterhaltung siegt.

Robert Falcon Scott, der Leiter der Expedition, die die beiden zitierten Herren oben einschließt, schrieb:

Wie schnell können Adeliepinguine schwimmen?

Adeliepinguine sind sehr schnelle Schwimmer, ihre Höchstgeschwindigkeit beim Schwimmen liegt bei 75 km pro Stunde.

Welche Paarungsrituale haben Adeliepinguine?

Die Paarungszeit beginnt mit dem antarktischen Frühling im Oktober. Die Pinguine erstellen Nester, indem sie kleine Steinchen kreisförmig stapeln.  Sobald das Ei im Dezember gelegt ist, wechseln sich die Eltern bei der Inkubation des Eies ab und gehen auf die Jagd. Das zurückbleibende brütende Elternteil frisst in dieser Zeit nichts. Sobald das geschlüpfte Küken 3 Wochen alt ist, wird es von beiden Eltern zurückgelassen, da diese zurück ins Meer auf die Jagd gehen. Die daunenweichen Küken sammeln sich in Gruppen und bilden so genannte Kinderkrippen (Crèche), um sich gegenseitig zu wärmen. Wenn sie ungefähr 9 Wochen alt sind und ihre wasserdichten Deckfedern haben,  beginnen sie zu jagen.

Junge Pinguine, die nicht gelernt haben, soziale Signale zu lesen, versuchen manchmal, sich mit dem falschen Partner (andere Männchen, Küken die zu jung sind oder tote Weibchen) zu paaren um Nachkommen zu zeugen. Die ersten Aufzeichnungen von diesem Verhalten existieren von Dr. Levick (oben zitiert). Sie wurden als zu gewagt für die Öffentlichkeit betrachtet und nicht publiziert. Adeliepinguine wandern im Durchschnitt 13.000 km pro Jahr, von ihren Jagdgründen zu ihren Brutstätten und wieder zurück.

Wie lange leben Adeliepinguine?

In freier Wildbahn leben Adeliepinguine ca. 11-20 Jahre lang.

Wie viele Adeliepinguine gibt es heute?

Die IUCN schätzt, dass es im Jahr 2018 7.580.000 reife Adélie-Pinguine gab.

Haben Adeliepinguine Feinde?

In der freien Natur werden Adélie-Pinguine von großen Seevögeln wie Skuas und Riesensturmvögeln (die es auf ihre Eier und Küken abgesehen haben), Seeleoparden und Orca-Walen bejagt.

Fünf erstaunliche Fakten über die Adeliepinguine

  • Adeliepinguine sind benannt nach dem Adelieland, ein Gebiet in der Antarktis beansprucht von Frankreich.
  • Auf den Danger-Inseln wurde 2018 die größte Superkolonie von Adélie-Pinguinen entdeckt, von der man vermutet, dass sie etwa 1,5 Millionen Individuen beherbergt.
  • Das Pygoscelis des Adélie-Pinguin-Binomialnamens bedeutet "Steiß - beinig".
  • Adeliepinguine folgen der Sonne rund um die Antarktis, da die Wintersonne nie ganz untergeht.
  • Einige Adeliepinguin-Wanderungen wurden mit einer Länge von 17.600 km regestiert.

Apsley Cherry-Garrard (oben zitierten) schätzte die Adeliepinguine sehr:

„Was auch immer [ein Adélie] Pinguin tut, hat Individualität, und er enthüllt sein ganzes Leben vor unser aller Augen. Er kann nicht weg fliegen. Und weil er wunderlich ist in allem was er tut, aber noch mehr, weil er gegen andere größere Vögel kämpft, mehr als alle anderen Vögel  und immer mit dem ritterlichsten Mut“.

Ähnliche Reisen

Antarctica - Weddell Sea Explorer

Take an exploratory expedition through some of Antarctica’s most wildlife-rich waters.

PLA29-23 The great Weddell Sea not only features massive tabular icebergs, wildly dramatic landscapes, and fascinating historical sites, but it is also one of the best places in Antarctica for viewing iconic wildlife like whales, seals and many other rarely seen...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

11 Feb - 22 Feb, 2023

Preis:

auf Anfrage

Rossmeer | Inkl. Hubschrauber - Campbell Insel - Macquarie Insel - Rossmeer - Peter I Insel - Polarkreis - Antarktische Halbinsel
Bis zu 14850 Rabatt

Rossmeer | Inkl. Hubschrauber - Campbell Insel - Macquarie Insel - Rossmeer - Peter I Insel - Polarkreis - Antarktische Halbinsel

Erleben Sie einige der schönsten Orte im äußersten Süden auf beiden Seiten des Südpolarkreises, darunter Macquarie Island, Campbell Island und das selten besuchte Rossmeer der Antarktis, das wir mit dem Helikopter erkunden wollen

OTL28-23 Segeln Sie in die südlichen Teile der Antarktischen Halbinsel, Peter I Island, Bellingshausen und Amundsen See und ins Rossmeer. Besuchen Sie das Ross Eisshelf, Dry Valleys, McMurdo Station, Macquarie Island, Campbell Island und die historischen Hütten...

m/v Ortelius

MS Ortelius

Reisezeit:

17 Feb - 20 Mär, 2023

Preis:

17050 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

HDS29-23 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

20 Feb - 4 Mär, 2023

Preis:

auf Anfrage

Antarktis - Polarkreis - Entdeckungs- und Lernreise
Bis zu 1800 Rabatt

Antarktis - Polarkreis - Entdeckungs- und Lernreise

Überqueren Sie den Polarkreis

HDS30-23 Diese Reise entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis führt durch Gewässer, in denen sich Buckel-, Zwerg- und Finnwale aufhalten. Die Expedition bietet an verschiedenen Stellen die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Wandern,...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

4 Mär - 14 Mär, 2023

Preis:

7650 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA31-23 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

8 Mär - 20 Mär, 2023

Preis:

8850 USD

Loading